Was ist Datenbanksicherheit?

Die Datenbanksicherheit umfasst eine Reihe von Sicherheitskontrollen zum Schutz des Datenbankverwaltungssystems (DBMS). Zu den Arten von Sicherheitsmaßnahmen für Datenbanken in Ihrem Unternehmen gehören der Schutz der zugrunde liegenden Infrastruktur, in der sich die Datenbank befindet (z. B. Netzwerk und Server), die sichere Konfiguration des DBMS und der Zugriff auf die Daten selbst.

Datenbank-Sicherheitskontrollen

Die Datenbanksicherheit umfasst mehrere Kontrollen, einschließlich Systemhärtung, Zugriff, DBMS-Konfiguration und Sicherheitsüberwachung. Diese verschiedenen Sicherheitskontrollen schützen vor der Umgehung von Sicherheitsprotokollen.

Systemhärtung und Überwachung

Die zugrunde liegende Architektur bietet zusätzlichen Zugriff auf das DBMS. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass alle Systeme konsistent gepatcht, unter Verwendung bekannter Sicherheitskonfigurationsstandards gehärtet und auf Zugriffe, darunter Insider-Bedrohungen, überwacht werden.

DBMS-Konfiguration

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass das DBMS richtig konfiguriert und gehärtet wird, um die Vorteile der Sicherheitsfunktionen zu nutzen und den privilegierten Zugriff einzuschränken, der zu einer Fehlkonfiguration der erwarteten Sicherheitseinstellungen führen kann. Die Überwachung der DBMS-Konfiguration und die Gewährleistung ordnungsgemäßer Änderungskontrollprozesse hilft bei der Gewährleistung einer einheitlichen Konfiguration.

Authentifizierung

Zu den Maßnahmen der Datenbanksicherheit gehören die Authentifizierung, der Prozess der Überprüfung, ob die Anmeldedaten eines Benutzers mit den in Ihrer Datenbank gespeicherten Daten übereinstimmen, und die Einrichtung des Zugriffs auf Ihre Daten, Netzwerke und Datenbankplattform nur für authentifizierte Benutzer.

Zugriff

Ein primäres Ergebnis der Datenbanksicherheit ist die effektive Beschränkung des Zugriffs auf Ihre Daten. Zugriffskontrollen authentifizieren berechtigte Benutzer und Anwendungen und schränken ein, worauf diese in Ihrer Datenbank zugreifen können. Der Zugriff umfasst die Ausarbeitung und Gewährung geeigneter Attribute und Rollen für Benutzer sowie die Einschränkung administrativer Privilegien.

Prüfung von Datenbanken

Die Überwachung (oder die Prüfung) von Aktionen als Teil eines Datenbank-Sicherheitsprotokolls bietet eine zentralisierte Ansicht Ihrer Datenbank. Durch eine solche Prüfung können Sie unbefugte Zugriffe leichter erkennen, abwehren und deren Gesamtauswirkungen auf Ihr DBMS reduzieren.

Backups

Mit einer Datensicherung als Teil des Sicherheitsprotokolls Ihrer Datenbank wird eine Kopie Ihrer Daten erstellt und auf einem separaten System gespeichert. Mit diesem Backup können Sie verlorene Daten wiederherstellen, die durch Hardware-Ausfälle, beschädigte oder gestohlene Daten, Hacking oder Naturkatastrophen entstanden sind.

Verschlüsselung

Die Datenbanksicherheit kann die sichere Verwaltung von Schlüsseln, den Schutz des Verschlüsselungssystems, die Verwaltung eines sicheren, externen Verschlüsselungs-Backups und Protokolle zur Zugriffsbeschränkung umfassen.

Anwendungssicherheit

Maßnahmen zur Bewahrung des Datenbank- und Anwendungssicherheits-Frameworks können zum Schutz vor bekannten Angriffen zur Umgehung von Zugriffskontrollen beitragen, einschließlich Einschleusung von SQL-Befehlen

Warum ist Datenbanksicherheit wichtig?

Der Schutz der von Ihrem Unternehmen erfassten und verwalteten Daten ist von größter Bedeutung. Die Datenbanksicherheit kann vor einer Kompromittierung Ihrer Datenbank schützen, welche zu finanziellen Verlusten, Rufschädigung, dem Verlust des Vertrauens von Kunden, Markenerosion und der Nichteinhaltung von Regierungs- und Branchenvorschriften führen kann.

Sicherheitsvorkehrungen für Datenbanken dienen zur Abwehr von zahlreichen Bedrohungen und können dazu beitragen, Ihr Unternehmen vor Folgendem schützen:

  • Bereitstellungsfehler

  • Übermäßige Privilegien

  • Missbrauch von Privilegien

  • Schwachstellen der Plattform

  • Unverwaltete, sensitive Daten

  • Freilegung von Backup-Daten

  • Schwache Authentifizierung

  • Datenbankangriffe durch Einschleusung

Mehr erfahren