Mitglieder der Data Community sind eingeladen, eine Einheit für die JOIN 2019 in San Francisco, CA, vom 5. - 7. November einzureichen. Bitte lesen Sie sich diese Richtlinien durch und reichen Sie Ihren Vorschlag bis zum 15. Juni 2019 über das einfache Online-Formular ein.

Sprecher für ausgewählte Einheiten werden am oder bis zum 15. Juli benachrichtigt und erhalten kostenfreien Konferenzeintritt.

Dieser Aufruf zu Konferenzeinheiten für JOIN 2019 steht der gesamten Data Community offen, einschließlich Kunden von Looker, der akademischen Gemeinschaft und weiteren Datenspezialisten.

Das Überprüfungsteam akzeptiert Vorschläge auf Grundlage folgender Kriterien:

  1. Passt der Inhalt gut zu einem Themenbereich von JOIN?
  2. Ist das Thema interessant? Ist die Einheit neu, originell oder informativ?
  3. Reflektiert das Material realistische Erlebnisse oder praktische Lernerfahrungen?
  4. Vermeidet die Einheit erfolgreich Verkaufs- und Werbeinhalte?
  5. Werden Teilnehmer die Einheit mit neuen Einsichten oder Kompetenzen verlassen, mit denen sie zukünftige Analyseprobleme lösen können?
  6. Ist der Sprecher erfahren in Bezug auf Vorträge bei ähnlichen Veranstaltungen?
  7. Unvollständige Vorschläge und Vorschläge, die nach dem 15. Juni eingereicht werden, können nicht berücksichtig werden.

Benötigen Sie Inspiration? Hören Sie sich die Aufzeichnungen aus dem letzten Jahr an, um ein Gefühl für die Inhalte zu bekommen, die Konferenzteilnehmer 2018 inspiriert haben.

Angenommene Titel, Beschreibungen und Sprecher werden online bekanntgegeben und als Teil von JOIN beworben. Anfragen zum JOIN 2019 Aufruf zu Konferenzeinheiten sowie zur Auswahl oder Einreichung können an join2019content@looker.com gesendet werden.

Hinweis: JOIN 2019 vergütet Sprecher nicht. Reichen Sie keine Einheiten ein, wenn der Sprecher dafür eine Vergütung fordert. Durch die Abgabe stimmen Sie zu, dass die endgültigen Inhalte bis zum 1. Oktober 2019 vorliegen. Inhalte, die nach der Frist eingereicht werden, können wir nicht berücksichtigen.

Themenbereiche

Analysen für alle Zwecke

Unterstützen Sie Ihr Team dabei, mithilfe von Daten erfolgreich zu sein. Ob Sie nach Tipps für ein bestehendes Analyseprojekt suchen oder sich für neue Möglichkeiten interessieren, um Ihr Unternehmen mit Daten zu versorgen: dies ist Ihr Themenbereich. Erfahren Sie mehr über abteilungsweite und vertikale Anwendungsfälle von führenden Unternehmen und die Verwaltung von SaaS-Datenquellen. Der Schwerpunkt dieses Themenbereichs liegt auf realitätsnahen Prozessen für große und kleine Datenprojekte.

Führen eines datenbasierten Unternehmens

Dieser Themenbereich unterstützt Ihr Unternehmen bei einer fundierteren Datenverarbeitung. Somit können Daten direkt in den Benutzer-Workflow integriert und eine auf Daten basierende Kultur gefördert werden. Lernen Sie von Kollegen und Branchenexperten mehr über die Einführung von Data Tools, die Entwicklung großartiger Dashboards und wichtige Entdeckungen. Durch Daten sind Sie in der Lage, deutliche strategische Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit zu erzielen.

Integration und Monetarisierung von Analysen

Von Experten erfahren Sie mehr zur innovativen Nutzung von Daten, zur Integration von Analysen in Ihre Produkte sowie zur Monetarisierung von Daten mithilfe von Einbettungen und Powered by Looker (PBL). Eignen Sie sich die Errichtung eingebetteter Berichtserlebnisse an, die Ihren Kunden ermöglichen, Daten zu analysieren, terminierte Benachrichtigungen zu erkunden und mehr aus Daten zu machen. Dieser Themenbereich umfasst auch Best Practices für die Produktisierung von Analysen, die Abdeckung der Datennachfrage durch Kunden sowie die Nutzung von Daten zum Ausbau eines Wettbewerbsvorteils.

Entwicklung mit Looker

Übertreffen Sie übliche Business Intelligence und erfahren Sie, wie innovative Unternehmen erstaunliche Anwendungen und personalisierte Datenerlebnisse entwickeln. In diesem Themenbereich wird erläutert, warum und wie erfolgreiche Teams den Looker API, SDKs und weitere leistungsfähige Aspekte der Datenplattform nutzen. Treffen Sie die Entwickler-Community und diskutieren Sie Themen wie Data Science, Augmented Analytics, Open Source Tools und Entwickler-Workflows. Der Schwerpunkt liegt auf Best Practices und realen Anwendungsfällen von aufstrebenden Technologien und Techniken.

Vielen Dank für Ihre Einreichung einer Einheit zu JOIN 2019. Die Kurzfassung Ihrer Einheit wird von einem Expertengremium bewertet. Wenn Ihr Vorschlag angenommen wird, werden Sie bis zum 15. Juli 2019 informiert.