Unternehmen möchten wissen, wo ihre Website die höchsten Konvertierungsraten verzeichnet und wo es Raum für Verbesserungen gibt. Mit diesem Block können Unternehmen die Benutzerströme verfolgen, um die Benutzererfahrung zu optimieren, die Kundenbindung zu verbessern und die Konvertierungsraten zu erhöhen.

Sobald Ihre Veranstaltungsdaten sitzungsmäßig erfasst sind, kann ein einfacher Trichter-Explorer-Block Ihnen helfen, benutzerdefinierte Flüsse durch Ihre Website zu visualisieren. Die Flexibilität dieses Blocks ist sehr nützlich, wenn Sie analoge Ströme vergleichen wollen, um zu sehen, welche in der Regel zu einer besseren Konversion oder Kundenbindung auf der Website führen. Wir bieten Benutzern die Möglichkeit, Eventsequenzen mit benutzerdefinierten Events zu filtern und somit variable Trichterflüsse zu betrachten.